Kabelabfangleiste Typ KAF/EK

Die Kabelabfangleiste KAF/EK-EMV besteht aus einem V2A-Blech zur direkten Ableitung von Störungen auf Leitungsschirmen. Durch Abmantelung der Leitung im Bereich der KAF und Befestigung mittels Kabelbinder wird eine Kontaktierung zur KAF hin erreicht. Die Massekontaktierung erfolgt über einen speziellen Schraubfuß für die 35 mm Hutschiene (EN50022). Die KAF/EK zeichnet sich besonders durch eine sehr schnelle und einfache Montage aus.

Passt auf 35-mm-Hutschiene (EN50022)

V2A

GL-Zulassung

Weitere Informationen

Typ Bestell-Nr. Anzahl Leitungen Einbauhöhe mm A mm B mm c mm VPE St.
62915541.51461 Abmessungen anzeigen
102917941.51691 Abmessungen anzeigen