Zugentlastung Typ ZL-SW

Die Zugentlastungsleisten ZL-SW basieren auf der Zugentlastungsleiste ZL. Die eingepressten Messingscheiben verhindern die Kaltfließeigenschaften des Kunststoffes bei starken, permanenten Vibrationen und verhindern somit ein selbstständiges Lösen der Schraubverbindung. Nutensteine und Schrauben ermöglichen eine einfache Montage auf C-Schiene.

Sehr schnelle Montage

Ordentliche Führung der Leitung

Einfache und effektive Zugentlastung mit Kabelbindern

Microverkapselte PreCOTE-Gewindevorbeschichtung als zusätzliches Sicherungselement

Zugelassen in der Bahntechnik (EN 45545-2)

Halogenfrei

Labsfrei

-40°C – 125°C

Polyamid 6.6

V0

Bahn EU-Zulassung

Weitere Informationen

Typ Bestell-Nr. Farbe Anzahl Leitungen VPE St. A mm a mm B mm EH mm G1 mm H mm I mm Ø mm

Für C-Schiene 12 mm Schlitz Innenweite 27 mm Scheibe aus Messing Schraube aus Edelstahl 1.4301 mit metrischem Gewinde Nutenstein aus Edelstahl 1.4301

Schwarz 3138.519.540121211.6186.2 Abmessungen anzeigen
Schwarz 4159.543.540121211.6186.2 Abmessungen anzeigen
Schwarz 6186.56840121211.6186.2 Abmessungen anzeigen
Schwarz 71102.58440121211.6186.2 Abmessungen anzeigen
Schwarz 81121102.540121211.6186.2 Abmessungen anzeigen
Schwarz 91139.512140121211.6186.2 Abmessungen anzeigen
Schwarz 1211801574213.51211.6186.2 Abmessungen anzeigen